Start > Autonews

Autonews

PKWs.net berichtet über das Marktgeschehen rund um Autos. Entdecken Sie die neusten News zu PKWs.

Kfz-Aftermarket: Newcomer setzen neue Spielregeln

Der europäische Kfz-Aftermarket ist im Umbruch: Zwar führen der zunehmende Fahrzeugbestand und steigende Neuwagenverkäufe zu einem kontinuierlichen Wachstum. Doch gleichzeitig verändern die Digitalisierung sowie neue Akteure und Geschäftsmodelle den Markt grundlegend. Eine massive Konsolidierung der Branche ist die Folge. Dieser Strukturwandel bietet aber auch Chancen, vor allem für Unternehmen, die …

Jetzt lesen »

Vollautomatisierte PKWs: Gesetzliche Rahmenbedingungen entscheiden über Erfolg

Beim Thema autonomes Fahren sind amerikanische und deutsche Hersteller nach wie vor weltweit führend. Für die Zukunft wird allerdings entscheidend sein, wie die Regierungen der Länder die Rahmenbedingungen für Testflotten und die Serienzulassung von autonomen Fahrzeugen gestalten. Denn bei der Weiterentwicklung der Technologie geht es vor allem um den Fahrzeugtest …

Jetzt lesen »

Künstliche Intelligenz kann zum Renditeturbo für Autohersteller werden

Künstliche Intelligenz (KI) kann zum Renditeturbo für Autohersteller werden: Bis 2025 lassen sich durch den Einsatz maschinellen Lernens bis zu 215 Mrd. US-Dollar an zusätzlichem Wert in der weltweiten Autoindustrie schaffen. Die Hersteller könnten damit ihre Rendite (EBIT) im Maximalfall um 9 Prozentpunkte erhöhen. Den größten Wertbeitrag kann das maschinelle …

Jetzt lesen »

Ford steigt in die Top 3 im deutschen Markt auf

Das gerade zu Ende gegangene Jahr 2017 war für Ford und seine Händler ein äußerst erfolgreiches Geschäftsjahr. Mit insgesamt 292.252 verkauften Pkw und leichten Nutzfahrzeugen verbessert sich der Hersteller aus Köln im Zulassungsranking aller deutschen Automobilhersteller und Importeure auf Platz drei. Ford hat gegenüber dem Vorjahr 8.874 mehr Fahrzeuge auf …

Jetzt lesen »

Gebrauchte PKWs: Sind sie als Geschäftswagen sinnvoll?

Fahrzeuge aus erster Hand oder allgemein Gebrauchtwagen, sind im Allgemeinen wenig beliebt als Geschäftswagen. Allerdings kann es dennoch sinnvoll sein, den gebrauchten dem Neuwagen vorzuziehen: nämlich in Hinblick auf die Abschreibung der Gebrauchtfahrzeuge. Niemand kann verleugnen, dass nicht jedes alte Auto Stil hat. Denn wer hat schon das Bedürfnis mit …

Jetzt lesen »

Elektromobilität – bleiben die Zulieferer auf der Strecke?

Traditionelle Automobilzulieferer drohen bei der Elektromobilität auf der Strecke zu bleiben. Eine Analyse der Strategieberatung Oliver Wyman zeigt: Anbieter, die noch stark auf den klassischen Verbrennungsmotor setzen, laufen Gefahr, Marktanteile zu verlieren und Wachstumschancen auszulassen. Die Schwäche nutzen will die chinesische Regierung, die eine auf alternative Antriebe ausgerichtete Autoindustrie aufbaut. …

Jetzt lesen »

2017 weniger Neuzulassungen

Der Automarkt zeigt etwas Licht und mehr Schatten. So wechselten im Juni rund 630 000 Pkw die Besitzer. Das waren 4,4 Prozent weniger als im Vorjahresmonat. Im ersten Halbjahr 2017 wurden über 3,7 Millionen Gebrauchtwagen vermarktet, das waren 0,8 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraum. Bei den Neuzulassungen ist das Bild …

Jetzt lesen »